Dr. Verena HERRMANNS

Dr. Verena HERRMANNS

  • Oberärztin und stellvertretende Leiterin der Abteilung Kinderheilkunde mit Neonatologie des St. Josef Krankenhaus
  • Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Additivfach Neonatologie und Intensivmedizin

Weitere Schwerpunkte:

  • Entwicklungsneurologie

ÖÄK-Diplome/Zertifikate:

  • Hüftsonographie
  • Pädiatrische Sonographie aller Organe
  • Pädiatrische Sonographie (Abdomen, Schädel)
  • Tropenmedizin
  • DFP-Fortbildungsdiplom

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Sowohl im Kinderarzt NEST als auch in unserer Außenstelle in einer kleinen Privatordination in der Krottenbachstraße http://www.herrmanns.at/ für Sie da, separate Terminbuchung möglich.

Über mich:
Das Wohl Ihres Kindes sowie Ihre Sorgen und Fragen rund um die Kindergesundheit und -entwicklung stehen bei mir an oberster Stelle. Ich nehme mir Zeit, um Ihr Kind und Sie als Eltern gut zu begleiten. Sei es bei akuten Erkrankungen oder bei Vorsorgeuntersuchungen ist mir eine kompetente und einfühlsame Betreuung sehr wichtig.

Als Oberärztin und stellvertretende Leiterin der Abteilung für Kinderheilkunde mit Neonatologie im St Josef Spital, Wien und mit meiner mehr 20-jähriger Berufserfahrung kann ich eine kompetente Betreuung im gesamten Bereich der Kinder- und Jugendheilkunde anbieten. Auch die Erfahrung als Mutter von drei Kindern fließt in meine Arbeit ein. Eines meiner Spezialgebiete ist die Neonatologie und die Entwicklungsneurologie. Frühgeborene und deren Nachsorge liegen mir sehr am Herzen.

Meine Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde habe ich an der Universitätsklinik Dr. von Haunersches Kinderspital in München, an der Universitätsklinik Mannheim und an einer der größten Kinderabteilungen Österreichs im SMZ-Ost, Wien absolviert. Seit mehr als 15 Jahren arbeite ich im Bereich der Frühgeborenenmedizin und habe die Spezialisierung im Zusatzfach Neonatologie und Intensivmedizin abgeschlossen. Des weiteren bin ich die Leiterin der Entwicklungsneurologischen Ambulanz im St. Josef Spital.

Bei Entwicklungsproblemen, -verzögerung oder -besonderheiten stehe ich Ihnen mit individueller Abklärung, Beratung und Begleitung zur Seite. Ich freue mich darauf Sie als Kinder- und Jugendfachärztin beim Heranwachsen Ihrer Kinder vom ersten Lebenstag bis zum 18. Lebensjahr zu unterstützen!

Ich bin verheiratet und Mama von 3 Kindern, die mich in meiner Freizeit auf Trab halten.